15% der Väter in NRW bleiben mit krankem Kind zuhause

Laut DAK Versicherung lag der Anteil der Väter, die im Jahr 2014 Kinderpflege-Krankengeld bezogen haben bei 20%. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich dieser Wert verdoppelt.

Nun stellt sich natürlich die Frage, ob dies sonderlich viel ist!? Dies lässt sich nur schwer bewerten. Für NRW waren es dann auch nur 15%. Die Grundlage dieser Studie beruht auf 90.000 Versicherten, die im Jahr 2014 Anträge für Kinderpflege-Krankengeld eingereich haben.

Weitere Infos gibt es auf der DAK Seite